Piratenpartei

Ich weiß nicht, ob die Bezeichnung Buchpiraten so geglückt ist, Piraten assoziieren manche doch mit der Piratenpartei, und das wollte ich nicht bezwecken.

Denn:

Wir sind der Überzeugung, dass die nichtkommerzielle Vervielfältigung und Nutzung von Werken als natürlich betrachtet werden sollte und die Interessen der Urheber entgegen anders lautender Behauptungen von bestimmten Interessengruppen nicht negativ tangiert.

Das sollte man auf alle Fälle wissen, ob man mit den restlichen Punkten bzw. dem sonstigen Parteiprogramm einverstanden ist, oder nicht: Seiten, die mit illegalen Downloads Umsatz machen, dürften nicht im Sinne der Piratenpartei sein.

Ein Gedanke zu „Piratenpartei

  1. Sehr merkwürdig. Die Links zur Piratenpartei scheinen nicht mehr zu funktionieren, die entsprechenden Seiten und Kommentare gibt es wohl nicht mehr. Anscheinend waren sie wohl auch veraltet.

    Ich bin jedenfalls gespannt, was sich die Piratenpartei einfallen lässt, um bei den nächsten Wahlen wieder mehr punkten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s